Artikel-Schlagworte: „Sibylle Dudek“

Ein schmaler Grat

von Kristin Becker

Der Schauspieler Joachim Meyerhoff erzählt in seinem mehrteiligen Soloprojekt „Alle Toten fliegen hoch“ aus seiner Biographie – nicht ohne einige Verschiebungen und Verfremdungen einzubauen. Selbst seine Dramaturgin Sibylle Dudek kennt nicht die ganze Wahrheit – und findet das gut so, wie sie auf dem Weg zum Berliner Maxim-Gorki-Theater berichtet, wo heute Abend die Teile 1 bis 3 ihre tt09-Premiere feiern.

Die Dramaturgin Sibylle Dudek

Hilft Joachim Meyerhoff beim theatererzählerischen Balanceakt: Die 31jährige Dramaturgin Sibylle Dudek, dieses Jahr Stipendiatin beim Internationalen Forum. Foto: Kristin Becker

(mehr …)