Theatertreffen-Blog

Redaktion

Shane Anderson
Elisabeth Hamberger
Kim Keibel
Kai Krösche
Judith Liere
Alexandra Müller
Anna Pataczek
Barbara Behrendt (Vertretung)

Mentoren:
Dirk Pilz, Berliner Zeitung, nachtkritik.de
Stefan Braunshausen, 3sat/kulturzeit

Schlussredaktion:
Sophie Diesselhorst, kultiversum.de

Kooperation Fotolog:
Mary Scherpe, stilinberlin.blogspot.com

Projektleitung:
Nikola Richter, Blogmacherei.de

Blog-Praktikantin:
Christina Reichart



Shane Anderson, Blog-RedakteurShane Anderson
Shane Anderson, geboren 1982 in San Jose, aufgewachsen in South Lake Tahoe, Kalifornien, studierte Philosophie an der University of California, Davis. Er lebt seit 2005 in Berlin, wo er 2006 – unterstützt von einem daad-Stipendium – zu Bertolt Brecht forschte. 2007 hatte sein Stück „Dogs, Wolves, Coyotes“ am English Theatre Berlin Premiere. Anderson schreibt Theaterkritiken für das mehrsprachige Portal carpeberlin.com, arbeitet an einem Roman über Las Vegas und bloggt über Bücher und Berlin unter http://shane-anderson.blogspot.com/

Elisabeth Hamberger, Blog-RedakteurinElisabeth Hamberger
Elisabeth Hamberger, geboren 1982, studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Politik in ihrer Heimatstadt München. In dieser Zeit hospitierte und arbeitete sie u.a. an den Münchner Kammerspielen und der Bayerischen Theaterakademie. Ihre Theaterleidenschaft verfolgte sie bis ins ferne Neuseeland, dort arbeitete sie an einer kleinen Bühne in Wellington. 2006 hospitierte sie in der Redaktion „Aktuelle Kultur“ des Bayerischen Fernsehens und ist dort seitdem als freie Autorin tätig. Derzeit studiert sie an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg.

Logo Filmakademie Baden-Württemberg
Elisabeth Hamberger wird freundlicherweise ausgerüstet von der Filmakademie Baden-Württemberg.

Kim Keibel, Blog-FotografinKim Keibel
Kim Keibel, geboren 1978 in Offenburg, hat an der Folkwang Hochschule in Essen Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Fotografie studiert und im Januar 2009 Ihr Diplom mit Auszeichnung bestanden. Im Jahr 2008 gewann sie mit der Fotoserie „ Zu mir oder zu Dir“ den Epson art photo award 07/08 in der Kategorie „Beste Einzelarbeiten“. Ihre Bilder waren in Ausstellungen in Essen, Göteborg (Schweden), München, Köln zu sehen. Sie arbeitet im Bereich der Portraitfotografie, wie auch der inszenierten Fotografie und lebt in Berlin.

Kai Krösche, Blog-RedakteurKai Krösche
Kai Krösche, geboren 1985 in Düsseldorf. Nach einer Hospitanz bei Christoph Schlingensief in Berlin ging er Ende 2005 nach Wien, um dort Theater-, Film- und Medienwissenschaft zu studieren. Seit 1996 dreht er Kurzfilme, seit 2003 inszeniert er Theaterabende gemeinsam im Regie-Duo Darum Theater in Düsseldorf und Wien. Seit 2009 ist er Filmkritiker für das Magazin WIENER. Derzeit arbeitet er an seiner Diplomarbeit und an der Konzeption einer Online-Plattform für Theater-(Streit-)Gespräche.

Judith Liere, Blog-RedakteurinJudith Liere
Judith Liere, geboren 1979 in Ehringshausen, studierte Germanistik, Theaterwissenschaften und Italienisch in Marburg, Florenz und Hamburg. Erste Schreibversuche machte sie als Lokalreporterin für die „Frankfurter Neue Presse“. Nach dem Studium war sie drei Jahre Dramaturgie-Assistentin am Wiener Burgtheater und absolvierte anschließend die Deutsche Journalistenschule in München. Journalistische Arbeiten u.a. für NEON, Süddeutsche Zeitung, SPIEGEL online, Brigitte, Missy Magazine und Der Feinschmecker.

Alexandra Müller, Blog-RedakteurinAlexandra Müller
Alexandra Müller, geboren 1983 in Fulda, lebt in Berlin. Sie studierte von 2003- 2009 Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Derzeit arbeitet sie u.a. für Stefan Kaegi/Rimini Protokoll, schreibt Hörspiele für den SWR und experimentiert mit dramatischem Schreiben an der Grenze zur Performance Art.. Immer wieder war sie als Kulturjournalistin für verschiedene Theaterfestivals in Deutschland und den Niederlanden unterwegs, zuletzt bei 100° Berlin am HAU und den Sophiensälen.

Anna Pataczek, Blog-RedakteurinAnna Pataczek
Anna Pataczek, geboren 1982 in Starnberg, arbeitet seit ihrem Abschluss an der Berliner Journalisten-Schule als freie Hörfunk und Print-Autorin u.a. für den RBB, den Tagesspiegel und die Süddeutsche Zeitung. Zuvor hat sie Neuere deutsche Literatur, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte in München und Orléans studiert und in der Dramaturgie am Schauspiel Essen hospitiert. Praktika bei Arte/ZDF, dem Bayerischen Rundfunk und der dpa in Brüssel. Sie lebt in Berlin.

Barbara Behrendt, Vertretung vom 8. bis 12.MaiBarbara Behrendt
Barbara Behrendt, geboren 1982 in Heidelberg, studierte Kunstgeschichte und Literaturwissenschaften in Karlsruhe und lebt seit ihrem Abschluss an der Burda Journalistenschule in Berlin. Sie schreibt unter anderem für www.kultiversum.de und betreibt ein eigenes Theaterblog, das Dreigroschenblog. Redaktionelle Erfahrungen sammelte sie als Redakteurin bei Vanity Fair und diversen Theaterfestivalzeitungen, zuletzt bei 100° in Berlin. Beim norddeutschen Kinder- und Jugendtheaterfestival „Hart am Wind“ leitete sie die Jugendredaktion und erstellte mit den Redakteuren ein Theaterblog.



Dr. Dirk Pilz, Mentor dirk-pilz-130_160-c-barbara-braun Dr. Dirk Pilz, Jahrgang 1972, arbeitet als Theaterkritiker u.a. für die NZZ und die Berliner Zeitung. Er ist Mitbegründer und Redakteur von www.nachtkritik.de, promovierte 2005 an der Universität Potsdam und hat Lehraufträge an verschiedenen Universitäten. Er lebt in Berlin.





Stefan Braunshausen, MentorStefan Braunshausen
Stefan Braunshausen, geboren 1977 in Saarburg, studierte Horn an der Musikhochschule Köln, war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und europäischer Auswahlorchester. Er arbeitete als Radiojournalist für den Deutschlandfunk, WDR3, SWR2 und Deutsche Welle. Seit 2004 ist er als Autor, seit 2008 als Videojournalist für 3sat/Kulturzeit unterwegs.




Sophie Diesselhorst, SchlussredakteurinSophie Diesselhorst
Sophie Diesselhorst, geb. 1982 in Berlin, ist Online-Redakteurin bei kultiversum.de. Von 2001 bis 2004 studierte sie Philosophie am University College London, nach einer kleinen Pause und ein paar Ausflügen in russischsprachige Länder von Januar 2006 bis Dezember 2007 Kulturjournalismus an der UdK Berlin. Seit 2005 ist sie als freie Journalistin tätig, u. a. für die taz, rbb-inforadio, Cicero Online und Monopol Online. Zwischen 2006 und 2008 hospitierte sie dreimal bei Jürgen Gosch am Deutschen Theater Berlin.




Mary Scherpe, Kooperation FotoblogMary Scherpe
Mary Scherpe, geboren 1982 in Oschatz, gründete 2006 eines der ersten deutschen Modeblogs StilinBerlin. Es verfolgt die stilistischen Exaltiertheiten auf den Straßen und in den Häusern der Hauptstadt und anderswo und erreicht 200.000 Leser im Monat. Mary Scherpes Bilder wurden bereits in New York Times, Nylon, Die Zeit, Spiegel, Colette Paris und Slate Mag gezeigt. Sie arbeitet als Fotografin und Autorin in Berlin.




Nikola Richter, Projektleitung
Nikola Richter, geboren 1976 in Bremen, lebt in Berlin. Sie arbeitet als Autorin und konzipiert als Online-Redakteurin kulturelle und politische Blogs mit ihrer Blogmacherei. Weiterhin unterrichtet sie an der Freien Universität Berlin Angewandte Literaturwissenschaft. 2005 nahm sie mit ihrem Theaterstück „Brust raus!“ am Stückemarkt-Workshop des Theatertreffens teil. 2009 entstand ihr Hörspiel „Mitternachtsshopping“ (deutschlandradio/SWR).


Christina Reichart, Blog-Praktikantin
Christina Reichart, geboren 1985 in Augsburg, studiert seit 2006 Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Sie arbeitete für das Theaterhaus DSCHUNGEL WIEN und die Filmakademie Wien. Derzeit schreibt sie ihre Diplomarbeit über das Brecht-Festival in Augsburg. Im Herbst absolviert sie ein Praktikum in der Kulturprogrammabteilung des Goethe-Instituts in Cairo.