Artikel-Schlagworte: „Maria Schrader“

Erleuchtet

von Kim Keibel

Elfriede Jelineks „Die Kontrakte des Kaufmanns“ ist in der Inszenierung von Nicolas Stemann ein vielstimmiges Geld-Oratorium, das die Ersatzreligion des Kapitals besingt und durchleuchtet. Kim Keibel hat die Schauspieler vor ihrem Auftritt mit aufklärerischer Lichtkrone fotografiert. Weitere Bildergalerien hier.

Mittendrin: Rausgegangen

von Elisabteh Hamberger

In Nicolas Stemanns Inszenierung von Elfriede Jelineks Wirtschaftskomödie „Die Kontrakte des Kaufmanns“ stehen während der ersten Hälfte des Abends die Türen zum Theatersaal sperrangelweit offen. Elisabeth Hamberger und Judith Liere haben die Hinein- und Hinausgehenden gefragt, wie ihnen das gefiel.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.