Artikel-Schlagworte: „Preiskampf“

Live-Ticker um den Preiskampf zum 3sat-Theaterpreis

von TT-Blog Redaktion

Am Samstag Abend wurde der 3sat-Theaterpreis verliehen – vor Publikum und live übertragen auf 3sat. In der Jury: Schriftstellerin Juli Zeh, Schauspieler Burghart Klaußner und die beiden Kritiker Tobi Müller und Christopher Schmidt. Ringrichterin: Tita von Hardenberg. Die Spielregeln: 60 Minuten Zeit um sich auf eine „herausragende künstlerische Leistung aus dem Kreis der zum Theatertreffen eingeladene Inszenierungen“ zu einigen. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert – und ging an Annette Paulmann und Paul Herwig, die Hauptdarsteller in „Kleiner Mann – was nun?“ in der Inszenierung von Luk Perceval.

Wir haben live mitgebloggt. (mehr …)