Theater bleibt Theater: „Baal“

„Kunst braucht Geld“, sagte Theatertreffen-Juror Till Briegleb am Sonntagnachmittag bei der abschließenden Jurydiskussion, „ohne Geld kein gutes Theater.“ Über Sinn und vor allem Unsinn des zweiten Halbsatzes ließe sich streiten; Tatsache aber bleibt, dass finanziell wohlsituierte Kunst oft zumindest ungleich besser aussieht. Davon konnte man sich beim heißbegehrten Festival-Finale überzeugen, als für Frank Castorfs im… Theater bleibt Theater: „Baal“ weiterlesen

Zukunft der Volksbühne?

Anlässlich der Podiumsdiskussion INbetween – Theater zwischen Schauspiel und Installation diskutieren die Stipendiaten des Internationalen Forums über die Theaterdebatte zur Zukunft der Volksbühne. Hier eine Auswahl der ausschließlich positiven Meinungen zur Berufung Chris Dercons, momentan Kurator der London Modern Tate,  als Intendant der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz ab 2017/2018. Es sprechen: Kristofer Gudmundsson Judith Strößenreuter Catja Baumann        Beitragsbild: Quelle:… Zukunft der Volksbühne? weiterlesen

How to know it’s a Castorf

Frank Castorf’s work has been described to me by someone like this: “When I first went to see a show, it was the weirdest thing…like I’d already seen this without actually having seen it before.” I assume this was meant not in a Oh, that’s so derivate!-way and more that his imagery and way of… How to know it’s a Castorf weiterlesen