TOP/FLOP Inszenierungen für das Internationale Forum

Die Stipendiaten des Forums nennen ihre jeweiligen TOP und FLOP Inszenierungen des Theatertreffens 2015 (ohne BAAL in der Regie von Frank Castorf).

Zeugenschaft // Theater

Zeugenschaft im Theater – Die Praxis des Bezeugens im Gegenwartstheater In zwei Texten versucht Oliver Franke die Diskrepanz zwischen Lebenswirklichkeit und ihrer ästhetischen Aufbereitung im Theater zu beleuchten. Ausgehend von dem Hörspiel „Die lächerliche Finsternis“ von Wolfram Lotz und Nicolas Stemanns Inszenierung „Die Schutzbefohlenen“, fokussiert er schwerpunktmäßig Aspekte der Fiktionalisierung und der Zeugenschaft. Wesentliche Impulse… Zeugenschaft // Theater weiterlesen

Struktureller Rassimus im dt. Theater

Anlässlich der Podiumsdiskussion „Wer sind wir in der weißen Welt? – Postkolonialismus und Theater“ 3 x 100 Sekunden-Gespräche, die sich mit dem strukturellen Rassismus in Deutschland beschäftigen und der Frage inwieweit man ihn überwinden kann. 1.) Neue Darstellungsmethoden statt Reproduktion // Neu-Defintion von ästhetischer Praxis: Inhalte, Formen, Konzepte //  TT-Jury muss sich strukturell verändern 2.)… Struktureller Rassimus im dt. Theater weiterlesen

Post-Kolonialismus im dt. Theater

Iury S. Trojaborg ist Stipendiat des Internationalen Forums 2015. Er wurde in Rio de Janeiro geboren studierte dort Schauspiel und machte dann in Kopenhagen einen Master in Dramaturgie. Er musste Kopenhagen innerhalb von zwei Tagen verlassen, weil seine Aufenthaltsgenehmigung nicht verlängert wurde, obwohl er die notwendigen Unterlagen besaß. Er ist Dramaturg im Ballhaus Naunynstraße. Er spricht… Post-Kolonialismus im dt. Theater weiterlesen

RE: Carvalho – Anmerkungen und Fragen des Blogorchesters

Am Sonntag veröffentlichten wir an dieser Stelle einen Protest-Zwischenruf von Wagner Carvalho, der seitdem für einiges Aufsehen gesorgt hat. Auch bei uns im Blogorchester wird heiß diskutiert und die Meinungen gehen auseinander. Wir haben deshalb einige Statements, aber auch Fragen der Blogger*innen an Wagner Carvalho gesammelt und hier zusammengestellt. Oliver Franke: „Lieber Herr Carvalho, Sie… RE: Carvalho – Anmerkungen und Fragen des Blogorchesters weiterlesen

„Geht’s noch?“ – Ein Zwischenruf von Wagner Carvalho

Wagner Carvalho © Christopher Yukio Iwata

Wagner Carvalho ist künstlerischer Leiter des Ballhaus Naunynstraße. Am Freitag hat er die Eröffnungsvorstellung der „Schutzbefohlenen“ nach rund 45 Minuten im Protest verlassen. Wir haben Herrn Carvalho um ein kurzes Statement in dieser Angelegenheit gebeten. Heute erreichte uns seine Nachricht, die wir hier wiedergeben möchten: „Meine Haltung ist, seit ich mich als politischen Menschen verstehe, sehr klar:… „Geht’s noch?“ – Ein Zwischenruf von Wagner Carvalho weiterlesen

OK, OK: Reflections on „Die Schutzbefohlenen“

“Just write something!” OK, OK. When the actors speak in German, there are English surtitles. When the actors speak in English, there no German surtitles. Why is “dolphin” in all caps? DOLPHIN. DOLPHIN. DOLPHIN. A crucifix. Evening gowns. Hoodies. Zippers. Barbed wire. Teddy bears. What role does pity play in the theater? After the show,… OK, OK: Reflections on „Die Schutzbefohlenen“ weiterlesen

Forderungen zur Flüchtlingspolitik im Theater

„Wir können euch nicht helfen. Wir müssen euch ja spielen.“ (Zitat aus N. Stemanns Inszenierung „Die Schutzbefohlenen“, TT 15) Wie wir helfen können: 4 Forderungen an das deutschsprachige Theater in Bezug auf ihren Umgang mit Asylanten/Flüchtlingen: 1. Akzeptiert, dass ihr Lernende sein, keine Lehrende! Lernt von den Flüchtlingen: ihrer Kultur, ihren Texten, ihrer Schauspielkunst. 2.… Forderungen zur Flüchtlingspolitik im Theater weiterlesen

Klageschrift des Flüchtlings Isaac

Let them speak! Ausschnitt aus der selbst geschriebenen Klage- und Warnschrift des Flüchtings Isaac (Teil des Chors in Nicolas Stemanns Inszenierung „Die Schutzbefohlenen“)   (Die vollständige Abschrift:) Baba Tunde und das Gotteswort 1 Die Abschiebe-Drohung 1 Untergang Ich habe Zuflucht beim Menschen gesucht, aber Abschiebe-Drohung empfangen. Aber mit meinem Glauben an Gott den Schöpfer, fange ich… Klageschrift des Flüchtlings Isaac weiterlesen