Wiebke Puls // Über das Spielen und die Unmöglichkeit von Ruhe

Die Schauspielerin Wiebke Puls, Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele, besucht das TT- Blog. Sie wird selbst als Gastautorin schreiben und sich mit dem TT-Blogorchester über das Schreiben austauschen. Hier spricht sie über die Sprache des Spiels und die scheinbare Unmöglichkeit von Ruhe.

Stefanie Reinsperger // Burgtheater

Eingeschlagen wie ein Komet sei sie, die Reinsperger Stefanie, Schauspielerin an der Wiener Burg und Darstellerin in gleich zwei Inszenierungen der Theatertreffen-Auswahl. In „die unverheiratete” in der Regie von Robert Borgmann spielt sie die Enkelin einer Nazi-Denunziantin, in Dušan David Parízeks „Die lächerliche Finsternis” gibt sie unter anderem „einen schwarzen Neger aus Somalia”. Das ist ja… Stefanie Reinsperger // Burgtheater weiterlesen

Amelie Deuflhard // Ermittlungen?

Die Kampnagel-Intendantin Amelie Deuflhard über die mutmaßliche Anzeige der AfD gegen ihre Person und die mutmaßlichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hamburg wegen „Beihilfe zum Verstoß gegen das Aufenthaltsrecht für Ausländer”. Sie bezieht sich auf den Artikel von Stefan Grund in der „Welt“ vom 02.05.2015.  

Lars Ole Walburg // Schauspiel Hannover

Lars Ole Walburg, Intendant am Schauspiel Hannover, über Einladungen zum Theatertreffen im Allgemeinen und die Einladung von Thom Luz‘ Inszenierung „Der Atlas der abgelegenen Inseln“ im Besonderen, über die Verrücktheit, noch nie bereistes Gebiet zu beschreiben und den Schutzraum Theater, den es manchmal zu verlassen gilt.