Interview: Wolfgang Huber-Lang

© Roland Schlager / APA

Wolfgang Huber-Lang war 2015 zum ersten Mal Teil der Theatertreffen-Jury. Neben Peter Laudenbach, Barbara Burckhardt, Stephan Reuter, Andreas Wilink, Till Briegleb und Bernd Noack zeichnet er verantwortlich für die Auswahl der zehn bemerkenswertesten Inszenierungen. Ein Interview. Theresa Luise Gindlstrasser: Jury-Mitglied Barbara Burckhardt hat den Begriff „leibliche Ko-Präsenz“ verwendet, um zu verdeutlichen, warum das Zentrum für… Interview: Wolfgang Huber-Lang weiterlesen

It´s political. It´s beautiful.

Hier Theater. Dort Theater am Rande des Aktivismus. Hier klassische Formen, aus denen kein Entkommen ist. Dort Experiment, Studio, Labor. Mach ich ja auch ganz gerne, schlag ich mich mal auf ne Seite: Jetztzeitbetrachtung, Orchester, bling bling. Dass aber das eine sehr wohl mit dem anderen und eigentlich beides ineinander dauernd mit und gegen, trotzdem… It´s political. It´s beautiful. weiterlesen