Im Blendlicht fremder Finsternis

Welchen Sinn machen eigentlich Kritiken über Stücke, die schon mehrfach im Vorhinein kritisiert wurden? Kann ein „Labor für Jetztzeitbetrachtung“ einen Mehrwert zu diesem, bereits im Internet frei verfügbaren Meinungsbild leisten? Kann ein virtueller Kritikenspaziergang die eigene Meinungsbildung im analogen Raum ersetzen? Gibt es einen besseren Weg das herauszufinden als den Selbstversuch? Ich habe „Die lächerliche… Im Blendlicht fremder Finsternis weiterlesen

Immer im Jetzt

Irgendwann muss es mal eine Zeit gegeben haben, da wurde auf den Theaterbühnen mit ganz heißer Ware gedealt. So wenigstens scheint es, wenn erfahrene Exemplare der Gattung „Theatergänger“ ins Erzählen kommen. Nirgendwo sonst, außer vielleicht im Spezial-Feuchtbiotop der „Opernfreunde“, ist die Tendenz zum „Früher-war-alles-besser“ ausgeprägter als hier. Und wer immerhin nicht direkt von „besser“ mit Bezug auf die unwiederbringlich… Immer im Jetzt weiterlesen