Theater als Krankheit

Das 55. Berliner Theatertreffen endet mit zwei Aufführungen des Joachim-Meyerhoff-Soloabends „Die Welt im Rücken“ nach dem Roman von Thomas Melle. Anlass auch für unsere Autorin, einmal ganz außer sich zu geraten.