Samplen als Kulturtechnik

Nach der zweiten Vorstellung der „Borderline Prozession“ trafen wir den Dramaturgen Alexander Kerlin und sprachen mit ihm über Totaltheater und Loops im Supermarkt.

Published by

Johannes Siegmund

1987, Philosoph, Autor, Wien. Arbeitet an Formaten, die Philosophie, Kunst und Politik verbinden: Redakteur bei der Zeitschrift für politisch-philosophische Einmischungen engagée, Teil des Kollektivs philosophy unbound, Kritiken für die nachtkritik. Er schreibt an der Universität der bildenden Künste Wien an seiner Promotion "Philosophie der Flucht" und unterrichtet politische Theorie an der Universität Wien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *