Twitter Logo Facebook Logo Instagram Logo

Filetstücke parieren

Wenn Martin Kušej nicht probt, probiert er: neue Rezepte, neue Zutaten, neue Geschmacksrichtungen. Der gebürtige Kärtner, beim tt09 mit „Der Weibsteufel“ eingeladen, liebt das Kochen mindestens genauso wie das Theater. Wir sprachen mit dem Regisseur im KaDeWe über ganze Tiere und die vernachlässigte österreichische Dramatik. Ein Podcast.

Martin Kusej

Essen und Theater: Für Martin Kušej ein kollektives Ereignis und Erlebnis. Foto: Jan Zappner

[display_podcast]

–––

Kristin Becker und Maximilian Grosser

Alle Artikel


–––

Diskussion

Beteilige Dich mit einem Kommentar an der Diskussion!