Twitter Logo Facebook Logo Instagram Logo

Ihr Tag mit dem TT (15)

Heute gibt es beim Theatertreffen weitere Vorstellungen von „Before Your Very Eyes“ und „Hate Radio“. Leider neigt sich das Festival nun dem Ende zu, nur die Premiere von „Platonov“ steht morgen noch bevor.
Zeit, schon mal einen kurzen Blick zurück zu werfen. Viel wurde geschrieben über die „Handschrift der Regisseure“ – auch so eine Theaterkritik-Floskel. Wir aber wollen wissen: Wie sieht sie denn nun aus, diese Handschrift, die letztlich darüber entscheidet, ob ein Stück zum Theatertreffen eingeladen wurde oder nicht? Praktischerweise haben (fast) alle Regisseure auf dem Walk-of-Fame ihre Unterschrift hinterlassen. Eine Analyse.

 

–––
Karl Wolfgang Flender

Karl Wolfgang Flender

Karl Wolfgang Flender, 1986 in Bielefeld geboren, studiert „Literarisches Schreiben" an der Universität Hildesheim. Preisträger beim fm4-Literaturwettbewerb 2011, Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. Hat am Forum Junger Theaterkritiker der Wiesbadener Biennale „Neue Stücke aus Europa" 2010 teilgenommen und war Chefredakteur von Festivalzeitung und -blog beim 100°-Festival 2011 am HAU Berlin.

Alle Artikel


–––

Diskussion

Beteilige Dich mit einem Kommentar an der Diskussion!