Vorsicht, Natur!

Die Einrichtung im Festspielhaus steht. Die Natur hat Einzug gehalten: Holzplanken führen über Kiesbetten, Sitzgelegenheiten sehen aus wie Steinhaufen und aus Holz wurden Schutzhütten gezimmert. Während sich Intendant Joachim Sartorius noch überlegt, Warnhinweise herauszugeben, haben wir die Tauglichkeit der Abendgarderobe getestet. Ein Ratgeber in vier Bildern. Und ein Podcast mit freiem Assoziationsfluss – den die verantwortliche Ausstatterin Kathrin Frosch in Bahnen lenken konnte.

[display_podcast]

Bei so viel ungehobelter Natur nimmt die Masche ihren Lauf.
Taschen-Tuch gegen staubige Kieselsteine.
Mit kurzem Rock ist nicht gut auf Felsen fläzen. Foto: Kim Keibel
Mit kurzem Rock ist nicht gut auf Felsen fläzen.
Immer schön auf dem Holzweg bleiben. Alle Fotos: Kim Keibel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *