Zwischen Schiff, Spargel und Sekt

Die Eröffnung verpasst? Wir haben die Premiere von „Schiff der Träume”, die Eröffnungszeremonie und die Party auf praktische zweieinhalb Minuten gekürzt. Voilà, akustische Impressionen aus dem Festspielhaus.

Published by

Marlene Knobloch

Jahrgang 1994, studiert Deutsche Literatur und Medienwissenschaft in Berlin. Sie ist Stipendiatin der Journalistenausbildung der Passauer Neuen Presse. Lebt in Berlin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *