TTtv: About Disabled Theater

Mitschnitt von der Podiumsdiskussion des Symposiums „Behinderte auf der Bühne – Künstler oder Exponate?“ in der Kassenhalle im Haus der Berliner Festspiele: mit dem Schauspieler Peter Radtke, der Schauspielerin Angela Winkler, der TT-Jurorin Anke Dürr und dem Schauspieler Bernhard Schütz. Ergänzt durch Statements von Stipendiaten des Internationalen Forums: Meriam Bousselmi, Stefanie von Poser, Roland Siegwald.

Hier noch weitere Statements von der Diskussion, sowie ein Interview mit dem Schauspieler Damian Bright von Theater Hora, ein Interview mit dem Regisseur Jérôme Bel, eine gezeichnete sowie eine geschriebene Kritik der Vorstellung. And a critical (and personal) approach in English.

Published by

Riedel & Ulfig

Rebecca Riedel, geb. 1971 in Frankfurt am Main, und Mieke Ulfig, geb. 1971 in Saarbrücken, arbeiten als Videokünstlerinnen und Filmemacherinnen in Berlin und sind Teilnehmerinnen des Internationalen Forums beim Theatertreffen 2013. Sie sind Mitbegründerinnen des Videokunst- und Performancekollektivs Superschool. Neben ihrer freien künstlerischen Tätigkeit realisieren sie als Duo Riedel&Ulfig Videobühnenbilder, unter anderem für Armin Petras, Milan Peschel und Rimini Protokoll und seit 2008 die Theatertrailer für das Maxim Gorki Theater Berlin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *