TTtv: U TELL US / QUALITAET

Wir starten heute mit einer neuen Serie von TTtv: der Diskussionsrunde U TELL US. Heute  überprüfen vier Teilnehmer des Internationalen Forums (Deborah Hazler, Bernd Isele, Christoph Rufer, Antje Schupp plus Rebecca Riedel als Moderatorin) den Qualitätsbegriff für das Theater und das Theatertreffen und formulieren einen allgemeingültigen (für die Runde konsensbildenden) Satz dazu.

Die TT-Bloggerin Cory Tamler befasste sich ebenfalls schon mit dem Sinn und Zweck von kuratierter Qualitätsauswahl inspiriert von der Performance The Curators Piece der kroatischen Theatermacherinnen Tea Tupajic und Petra Zanki.

Published by

Riedel & Ulfig

Rebecca Riedel, geb. 1971 in Frankfurt am Main, und Mieke Ulfig, geb. 1971 in Saarbrücken, arbeiten als Videokünstlerinnen und Filmemacherinnen in Berlin und sind Teilnehmerinnen des Internationalen Forums beim Theatertreffen 2013. Sie sind Mitbegründerinnen des Videokunst- und Performancekollektivs Superschool. Neben ihrer freien künstlerischen Tätigkeit realisieren sie als Duo Riedel&Ulfig Videobühnenbilder, unter anderem für Armin Petras, Milan Peschel und Rimini Protokoll und seit 2008 die Theatertrailer für das Maxim Gorki Theater Berlin.

2 thoughts on “TTtv: U TELL US / QUALITAET”

  1. Sehr interessante Diskussion, und eine durchaus fundierter Konsens — wäre schön, wenn’s dazu auch (zumindest englische) Untertitel gäbe, schon allein wegen der Internationalität und so…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *