Tag 9

1. Meine Freundin Nele ist zu Besuch. Das fühlt sich nach zu Hause an.

2. Unter den Theatertreffen-Praktikanten munkelt man: Sekt für alle auf der TT50-Fahrt.

3. Nachdem ich gestern völlig begeistert von Sandra Hüller in „Die Stadt. Die Straße. Der Überfall.” war (hier die Blog-Kritik) war, freue ich mich riesig, sie heute noch einmal beim Fest als Moderatorin sehen zu dürfen.

Mein Wunsch: ich komme mit wundgetanzten Füßen, aber sicheren Weges nach Hause. (Und hier werde ich tanzen: Autistic Disco mit dem Schauspieler Lars Eidinger als DJ, Eintritt frei, ab 23 Uhr.)